Zugfahren in Japan

Japan ist berühmt für seine sicheren und komfortablen Züge. Mit dem Shinkansen gelangt man sehr einfach und vor allem sehr schnell von einem Ort zum anderen. Für eine Reise über einen kürzeren Zeitraum ist Zugfahren in Japan die beste Möglichkeit um die vielen interessanten Regionen des Landes zu erkunden.

DSC_0012

 

Der Shinkansen

Japans Züge sind nicht nur berühmt für ihre Schnelligkeit und sichere Bauweise, sie sind zudem auch noch ausgesprochen pünktlich. Das Streckennetz reicht in die meisten Regionen des Landes. So kannst du zum Beispiel schon innerhalb von 5 Stunden die Strecke von Tokyo auf der Hauptinsel Honshu bis nach Fukuoka auf der Südinsel Kyushu überwinden. Die hohe Qualität der Züge in Japan hat allerdings auch seinen Preis. Somit sind Zugtickets in Japan im Vergleich zu Deutschland recht teuer. Es lohnt sich aber auf verschiedenen Webseiten nach Angeboten zu schauen.

Eine günstige Alternative zum Zug fahren ist zum Beispiel der Fernbus.

Hier findest du mehr Infos zum  Busfahren

Zugreise Japan – Zugtickets

Tickets kannst du bei verschiedenen Anbietern buchen. Einer davon ist die East Japan Railway Company (JR East), der auch eine englischsprachige Website anbietet. Hier gibt es die Möglichkeit die Tickets entweder online oder vor Ort an einem Ticketschalter zu buchen.

Neben JR gibt es auch noch private Bahnunternehmen, die vor allem für Tagestouren von Tokyo aus interessant sind. Die privaten Firmen bieten zum Beispiel Zugfahrten von Tokyo nach Nikko oder Hakone an.

Weitere Informationen zu  Tickets & Angeboten auf der Website der Japan Railway Company

Japan Rail Pass

Mit dem Japan Rail Pass kannst du für 7, 14 oder 21 Tage als Tourist das Land bereisen. Ein Pass, der 7 Tage lang gültig ist kostet um die 200 Euro. Die anderen Pässe kosten entsprechend mehr. Hier ist es wichtig, dass du den Pass (das Ticket) bereits vor deiner Abreise kaufen musst. Direkt in Japan kannst du den Rail Pass nämlich nicht bekommen. Du kaufst also zuerst einmal einen ‘Gutschein’, den du dann in Japan an einem Ticketschalter in den Japan Rail Pass umtauschen kannst. Das Einlösen des Gutscheins muss spätestens 3 Monate nach dessen Erwerb erfolgen. Bei der Abholung legst du dann auch fest ab wann der Pass gültig sein soll.

Zum Beispiel hier kannst du den  Japan Rail Pass auf deren Website erwerben

Eine Liste der Umtauschbüros und deren Öffnungszeiten auf Japanrailpass.net

Bedenke: Den Japan Rail Pass kannst nur nutzen, wenn du als Tourist nach Japan eingereist bist. Da der Pass nur zusammen mit deinem Reisepass und deinem Temporary Visitor Visa (Stempel) gültig ist, solltest du deinen Reisepass immer bei dir tragen. Als Work and Traveller kannst du den Japan Rail Pass leider nicht benutzen.

Japan Rail Pass – Regional

Solltest du nicht ganz Japan bereisen wollen, gibt es auch noch die Möglichkeit einen Rail Pass nur für bestimmte Gebiete zu erhalten. So gibt es zum Beispiel einen Hokkaido Pass, der nur für die Nordinsel Japans gültig ist. Auch einen Kyushu Pass gibt es, dieser kostet ca. 100 Euro für 3 Tage.

JR East Pass

Der regionale JR East Pass ist definitiv nützlich, wenn du die Gebiete rund um Tokyo bereisen möchtest. Das 5-Tage Ticket kostet ca. 170 Euro und ist flexibel. Das bedeutet, dass du in einem Zeitraum von 14 Tagen an 5 Tagen reisen kannst. Damit ist das Ticket eine günstige Alternative zu normalen Zugfahrten, die hin und zurück bereits fast das selbe kosten würden.

Wichtig: Der JR East Pass ist in vielen, aber nicht in allen Zügen gültig. Er umfasst auch Fahrten mit einigen der Shinkansen, aber auch hier nicht mit allen. Erkundige dich bei der Planung deiner Reise also zuerst genau, ob das Ticket für deine Strecke gültig ist. Gegebenenfalls musst du in den Zügen, in denen der Pass nicht gültig ist noch etwas dazu zahlen.

Der JR East Pass gilt nicht für Busse.

Mehr Informationen zum JR East Pass oder hier: JR East Pass

Du suchst noch nach einem Programm für Japan?

Starterpaket Japan | Work and Travel Programm

Starterpaket Japan | Work and Travel Programm

Das clever geschnürte Starterpaket Japan vom Work and Traveller bietet Backpackern einen optimalen Einstieg in erlebnisreiche Working Holidays. Das „Land der aufgehenden Sonne“ fasziniert seit Jahren immer mehr Touristen, Weltenbummler und Backpacker. Besonders reizvoll: Vermeintliche Gegensätze wie Kultur & Alltag, Moderne & Traditionen mischen sich in Japan eindrucksvoll. Work & Travel ermöglicht jungen Backpackern einen […]

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.