Günstige & flexible Japan-Flüge finden

Die einzige praktikable Möglichkeit nach Japan zu gelangen ist mit dem Flugzeug. Nonstop fliegst du in ca. 11 Stunden Flugzeit ins Reich der aufgehenden Sonne. Oftmals günstiger sind Flüge mit einem Zwischenstopp, wodurch sich die Reisezeit schnell mal auf 18 Stunden erhöhen kann.

Je nachdem wo du deine Reise in Japan beginnen möchtest, solltest du den nächsten Flughafen ausfindig machen, um deinen Flug dorthin zu buchen. Da sich die Preise je nach Jahreszeit und Region unterscheiden, lohnt es sich verschiedene Routen und Abflugtage zu vergleichen.

Für diesen Zweck haben wir genau das Richtige für dich: Nutze die erste Flugsuchmaschine für Open-Return-Tickets und profitiere von günstigen Spezialtarifen für junge Leute und einem flexibel umbuchbarem Rückflug (Flex-Open-Return-Tickets)!

Spare viel Geld und finde deinen perfekten Flug ohne dich auf einen Rückflugtermin festzulegen!

Endlich ist sie da, Deutschlands erste Flugsuchmaschine speziell für Flüge mit flexiblem Rückflugtermin – perfekt für Langenstreckenflüge nach Australien, Neuseeland, Asien und Nordamerika bzw. alle, die sich erst vor Ort entscheiden wollen, wann sie die Rückreise antreten wollen.

Durch enge Kooperationen mit führenden Airlines weltweit, ständige Tarifvergleiche und geballtes Experten Know-How, haben wir die Möglichkeit, dir über diese innovative Flugsuchmaschine besonders flexible und günstige Flex-Open-Return-Tickets anzubieten.

Jetzt günstigen Flug nach Japan finden!

Preisvergleich für Flüge nach Japan – Wann solltest du buchen?

Am einfachsten ist es die Flugpreise online zu vergleichen. Hierfür kannst du unsere Flugsuchmaschine nutzen. Diese zeigt dir die günstigsten Flüge der verschiedenen Airlines an und vergleicht dabei Jugendtarife und Normaltarife.. Natürlich kannst du auch selber auf die Seiten der verschiedenen Fluggesellschaften gehen und die Preise so vergleichen. Eine weitere Möglichkeit wäre es in einem Reisebüro anzufragen und den Flug darüber zu buchen. Allerdings findest du weder auf Scyscanner, noch im Reisebüro die beliebten Open-Return-Tarife.

Die besten Chancen ein Schnäppchen zu buchen hast du, wenn du deinen Abflug auf einen Dienstag oder Mittwoch legst. An diesen Tagen sind die Maschinen oft leerer und Flugtickets günstiger. Außerdem solltest du dir überlegen auf welchen Strecken der größte Wettbewerb herrscht. So ziemlich alle großen internationalen Airlines steuern die Flughäfen Frankfurt und Tokio an. Es ist also wahrscheinlich, dass du hier auch die besten Preise findest.

Flugsuche speziell für junge Leute

Die Flugsuchmaschine wurde speziell für die Bedürfnisse von jungen Reisenden, die sich flexible Rückflugoptionen freihalten möchten, entwickelt. Mit Open-Return-Ticket.de steht hinter dieser Suchmaschine dabei ein Team erfahrener Weltreisender, die selbst ganz genau wissen, worauf man bei der Flugsuche Wert legt. In Kooperation mit weiteren Profis für Reise- und Flugplanung, haben wir von Auslandszeit (das Unternehmen hinter Work-and-Travel-Japan.de) mit der Aeroplan Reise GmbH, die erste Flugsuchmaschine für Flex-Open-Return-Tickets entwickelt.

Welche Airlines bieten ein Open-Return-Ticket nach Japan

Nicht jede Airline bietet die speziellen Jugendtarife mit flexiblem Rückflug an. Nach Japan bieten dies nur zwei Airlines und zwar Cathay Pacific Airways und China Airlines.

Cathay Pacific fliegt dich z.B. von Frankfurt über Hong Kong zu vielen Zielen in Japan. Neben Tokio gibt es auch Verbindungen nach Fukuoka, Nagoya, Osaka oder Sapporo.

China Airlines kommt, anders als der Name vermuten lässt, aus Taiwan und fliegt dich von Frankfurt über Taipeh zu vielen japanischen Flughäfen. Unter Anderem Tokio, Sapporo, Osaka, Hiroshima, Kagoshima oder Fukuoka,

Die Vorteile der Suchmaschine auf einen Blick

  • Flex-Tickets: Flexible Rückflugoptionen per Flugsuchmaschine finden und buchen
  • Günstige Preise durch Kooperationen mit führenden Airlines
  • Sortieren nach Preis und Flugdauer möglich
  • Sparkalender-Feature
  • Individuelle Routen erstellen
  • Bei Bedarf schnelle und unkomplizierte Hilfestellung zu Flügen und Umbuchungen

Die Idee dahinter

Besonders das Thema Flug ist für alle Auslandszeitler aufgrund der hohen Kosten ein zentraler Planungsschritt. Ein guter Grund für uns, dich bei deiner Suche nach dem perfekten Flug bestmöglich zu unterstützen. Bei der Recherche nach günstigen Flügen mit flexibler Rückflugoption waren wir mit den Ergebnissen der herkömmlichen Flugsuchmaschinen jedoch nie zufrieden. Vor allem für Flüge in typische Auslandsjahr-Länder, wie die USA oder Kanada, gibt es oft Tarife mit flexiblen Optionen für veränderbare Reiserouten, oder Open-Return Tickets. Bei manchen Airlines können Studenten oder Jugendliche auch zu einem günstigeren Tarif, als dem Standardtarif, fliegen. Diese Optionen werden in unserer Flugsuchmaschine berücksichtig.

Flughäfen in Japan

Über das ganze Land verteilt gibt es viele Flughäfen, was es dem Reisenden sehr leicht macht seinen Zielort zu erreichen. Sollte deine Reise in Tokyo starten, ist der Haneda-Flughafen die beste Wahl, er ist nur eine halbe Stunde vom Stadtzentrum entfernt (der zweite Flughafen, der Narita-Airport, liegt ca. 90 Minuten Fahrzeit außerhalb von Tokyo). Auch wenn deine Reise weiter im Süden Japan’s beginnen sollte, ist es gut möglich, dass du trotzdem nach Tokyo fliegen und dort noch einmal umsteigen wirst.

Wichtig: Solltest du deinen Hin- und Rückflug über Tokyo gebucht haben, vergewissere dich, ob der Rückflug auch von dem Flughafen geht, an dem du angekommen bist!

Wenn du auf die Südinsel Kyushu möchtest, lohnt es sich zum Beispiel nach Flügen nach Fukuoka zu schauen. Der Preisunterschied zu Tokyo ist nicht besonders groß. Daher macht es mehr Sinn direkt dorthin zu fliegen, anstatt von Tokyo aus mit dem Zug zu fahren.

Flug nach Japan – Kosten

Die Flugpreise variieren stark, je nach Airline. Darüber hinaus kommt es auch darauf an, ob es ein Direktflug ist oder ob du umsteigen musst. Während der Direktflug teurer ist, kannst du Geld sparen, indem du einen Flug mit Umsteigen und längeren Wartezeiten buchst. In der Regel kostet ein Hin- und Rückflug von Deutschland nach Japan um die 800 Euro. Fliegen kannst du zum Beispiel von Frankfurt, Düsseldorf oder München. Die Preise sind natürlich ebenfalls abhängig vom Reisedatum und auch von dem Datum, an dem du buchst. Hier lohnt es sich auf jeden Fall nicht direkt den erstbesten Flug zu buchen, sondern immer mal wieder nach den Preisen zu schauen und zu vergleichen. Wenn du außerhalb der Urlaubs- und Ferienzeit fliegst, ist der Flug sicherlich deutlich günstiger.

Du suchst noch nach einem Programm für Japan?

Starterpaket Japan | Work and Travel Programm

Starterpaket Japan | Work and Travel Programm

Das clever geschnürte Starterpaket Japan bietet Backpackern einen optimalen Einstieg in erlebnisreiche Working Holidays. Das „Land der aufgehenden Sonne“ fasziniert seit Jahren immer mehr Touristen, Weltenbummler und Backpacker. Besonders reizvoll: Vermeintliche Gegensätze wie Kultur & Alltag, Moderne & Traditionen mischen sich in Japan eindrucksvoll. Work & Travel ermöglicht jungen Backpackern einen ausgedehnten Japan-Aufenthalt: Reisefreiheit inklusive […]

Weiterlesen

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.