Internship bei einem Fashion Label

| 10. November 2011 | 0 Kommentare

Nachdem ich nun meinen Sprachkurs abgeschlossen und das Interview erfolgreich hinter mich gebracht habe, mache ich nun ein Praktikum bei einem Fashion Label hier in Fukuoka. Ich bin zuständig für die internationale PR, darf bloggen und fotografieren – Dinge, die ich unheimlich gerne mache und mit denen ich mich den ganzen Tag beschäftigen könnte. Das Praktikum ist also perfekt!

Schon in 2 Wochen steht die erste Fashion Party an, ich freue mich schon riesig!

Gestern hatte ich meinen ersten Tag, den ich dazu genutzt habe das Label kennen zu lernen und ein paar Fotos in ihrem Atelier zu machen. Meine ersten Hausaufgaben sind Fashion Shootings vorbereiten, bloggen und Fotos von Klamotten machen – ich bin mehr als zufrieden, ich liebe es!

Tags: , ,

Kategorie: Allgemein, Julies Reiseblog

Über den Autor ()

Kommentare (0)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. DigiFox sagt:

    So schnell ist schon der Sprachkurs vorbei? Wie gut kannst denn jetzt schon japanisch?

    Das Praktikum klingt aber echt klasse, dass man sowas bekommen kann, wow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.