Quiz ;)

| 7. November 2013 | 0 Kommentare

Um zwischendurch auch mal etwas für die grauen Zellen zu tun:

Wo ist der „Fehler“????

32 quiz

Bonusfrage: Wer weiß, wo dieses Bild aufgenommen wurde? ;)~~~

Das Thema ist natürlich ein äußerst ernstes und es ist sicher gut und nötig, dass immer noch Spenden gesammelt werden. Aber an dieser „Aufnahme“ konnte ich nicht vorbeigehen!

Kategorie: Allgemein, Katharinas Reiseblog

Über den Autor ()

Kommentare (0)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Dominik sagt:

    Ich würde gerne wissen, wie man auf den Narita Flughafen hätte kommen sollen 😀 Oder erkennt man ihn durch das Bild, wenn man schon einmal dort war?^^
    Jedenfalls ein schönes Bild, schon lustig 🙂

  2. Katharina sagt:

    Hach, das war wohl zu offensichtlich! ^^
    Ja, dass noch 20 DM im Umlauf sind, und das ausgerechnet in Japan…wer hätte das gedacht! 😉
    Und der Ort der Aufnahme ist übrigens der Narita Flughafen!

  3. May sagt:

    Pfund und DM, da hat aber einer lange Geld gebunkert. ^^
    Demnach ist es wohl ein Bild aus Japan, England oder der DDR. XD
    Und das eine Zeichen erinnert mich an Onsen. *g*

    • Dominik sagt:

      Bzgl. Pfund, das ist doch immer noch die englische Währung, also somit kein „Fehler“, oder irre ich mich jetzt?????^^

      Und aus Japan ist dieses Bild sicherlich, macht sonst keinen Sinn, aber die Frage ist wohl eher, welchem Ort oder so. Obwohl ich die Möglichkeit „DDR“ auch super finde^^hehe

  4. Dominik sagt:

    Ich würde jetzt sagen, du sprichst von den (übrigens sehr schönen) 20 DM.

    Aber wo es aufgenommen wurde scheint mir schier unmöglich zu sein. Ich dachte erst, in den Kanji würde etwas zu finden sein, aber es ist im großen und ganzen das selbe, was im Englischen dort steht.
    Also, wo wurde es aufgenommen?????

  5. Julia sagt:

    Kann es sein, dass die 20 D-Mark der gesuchte Fehler sind? 😀 Die springen mir irgendwie ins Auge so schön wie sie in der Box liegen 😀

  6. Netheral sagt:

    Zwanzig Deutsche Mark? *gg*
    Naja sind auch 10€^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.