Tag: Medien

Japan | Leben, Kultur & Co.

Japan | Leben, Kultur & Co.

| 13. Januar 2015 | 0 Kommentare

Japan ist berühmt für seine vielschichtige Kultur, seine höflichen Umgangsformen und leckere Gerichte. Das Land hat neben der berühmten Anime- und Manga- Popkultur aber auch eine reiche Kunst- sowie Historiengeschichte. Die Art und Weise, wie Moderne und Geschichte in Japan nebeneinander existieren, tragen einen großen Teil zur Faszination bei, die dieses Land ausmacht. Japan kann […]

Weiterlesen

Leseliste

Leseliste

| 17. August 2012 | 0 Kommentare

Auf dem Bild seht ihr sechs Bücher zum Thema Japan (zwei davon habe ich auch schon einmal ausführlich rezensiert), die ich euch gerne weiter empfehlen möchte, denn sie geben einen schönen Einblick in Kultur und Geschichte des Landes. Teilweise sind sie auch Erfahrungsberichte von Leuten, die bereits in Japan waren und somit besonders spannend zu […]

Weiterlesen

„Darum nerven Japaner“ von Christoph Neumann

| 21. April 2012 | 0 Kommentare

Manche von euch werden dieses Buch sicher kennen oder zumindest den Titel schon einmal gehört haben, denn „Darum nerven Japaner“ ist eines der bekanntesten Bücher deutscher Autoren, die in Japan leben. Ich persönlich besitze dieses Buch schon recht lange und habe es vor einiger Zeit zum ersten Mal gelesen. Von gestern auf heute habe ich […]

Weiterlesen

Anime Rezension – Kikis kleiner Lieferservice 魔女の宅急便

| 19. April 2012 | 0 Kommentare

Heue möchte ich euch einen meiner liebsten Anime Filme vorstellen. Wie auch „Das wandelnde Schloss“, kommt er aus dem Hause Ghibli, dessen Zeichenstil mir einfach wahnsinnig gut gefällt! „Kikis kleiner Lieferservice“ handelt von der kleinen Hexe Kiki, die als sie 13 wird mit ihrem Besen und ihrem Kater Jiji von zuhause auszieht, um ein neues […]

Weiterlesen

Nostalgie Animes Part 3

| 26. März 2012 | 0 Kommentare

Nostalgie Animes Part 3: Auf den Spuren der Kindheit Jeanne die Kamikaze Diebin Ein bisschen erschrocken war ich, als ich sah, dass dieser Anime schon zu den nostalgischen gehört. Bin ich wirklich schon so alt? Für mich zählt „Jeanne die Kamikaze Diebin“ nämlich noch zu den neueren Animes. Auf jeden Fall bedeutet er mir sehr […]

Weiterlesen

Nostalgie Animes Part 2

| 20. März 2012 | 0 Kommentare

Weiter geht es mit meiner Vorstellung der besten alten Anime Serien, die ich schon als Kind geliebt habe. Eine fröhliche Familie Die Serie hat einen Intro Song, den ich heute noch wunderschön finde. Es geht in der Sendung um die Höhen und Tiefen des Familienlebens einer Familie, die zu Zeiten des Bürgerkrieges in Neuengland lebt. […]

Weiterlesen

Nostalgie Animes Part 1

| 18. März 2012 | 0 Kommentare

Wer als Kind auch so gern Fern gesehen hat, wie ich, wird sich sicherlich noch an die ein oder andere Sendung erinnern, die man als Kind so gerne geschaut und die einen zu tollen Spielen und Abenteuern inspiriert hat. Ich finde so eine Reise in die Kindheit immer ganz faszinierend, denn wenn man an das […]

Weiterlesen

Anime Rezension No. 1 – Das wandelnde Schloss (Film)

| 25. Februar 2012 | 0 Kommentare

Einer meiner Lieblingsfilme aus den Hause Ghibli ist Das wandelnde Schloss (Originaltitel: ハウルの動く城 Hauru no Ugoku Shiro) aus dem Jahre 2004. Handlung In dem Film geht es um die junge Frau Sophie, die als Hutmacherin den Laden ihres Vaters weiter führt. Auf dem Weg zu der Bäckerei, in der ihre Schwester arbeitet, trifft sie auf […]

Weiterlesen

Was ist eigentlich Ghibli?

Was ist eigentlich Ghibli?

| 14. Februar 2012 | 0 Kommentare

Vielleicht habt ihr den Namen „Ghibli“ schon einmal gehört, viele von euch kennen ihn sicher auch ziemlich gut, aber ich habe hier in Japan auch viele Leute getroffen ( nur nicht-Japaner natürlich), die mit „Ghibli“ überhaupt nichts anfangen konnten. Das hat mich zum einen sehr überrascht und auch bewegt diesen Post zu schreiben, denn ich […]

Weiterlesen

Buchrezension – Japan Unmasked von Boyé Lafayette De Mente

| 1. Februar 2012 | 0 Kommentare

In dem Buch „Japan Unmasked“ beschreibt der Autor Boyé Lafayette De Mente die Grundzüge und Ursprünge der japanischen Gesellschaft und warum es für Menschen aus der westlichen Welt so schwierig ist mit ihnen zu interagieren. De Mente, ein Amerikaner, der sein Masterstudium an der Jochi Universität in Tokio absolviert und dort auch einige Jahre für […]

Weiterlesen